StartseiteAktuelles‚2 vor 12-Aktion‘ am Samstag, 2. November, am Aachener Elisenbrunnen

Einladung und Pressemitteilung:

„Die nächste ‚2 vor 12 Aktion‘ der Aachener Aktionsgemeinschaft „Frieden jetzt!“ (AAG) am 2.11., wie immer am ersten Samstag des Monats am Aachener Elisenbrunnen, wird wieder wie im September im Zeichen der militärischen Aufrüstung stehen.“ teilt der Sprecher der AAG Dr. Ansgar Klein mit. „In Büchel, nur 95 km Luftlinie von Aachen, übten im Oktober mal wieder ein Woche deutsche Tornado-Piloten in einer NATO-Übung den Atomkrieg in Europa. Der deutsch-französische Ministerrat beriet den Bau eines neuen gemeinsamen Kampfpanzers und  Kampfjets. Im Frühjahr 2020 wird die NATO mit dem Manöver „Defender 2020″ die Mobilmachung gen Osten proben. Grund genug, um in der Öffentlichkeit über pro und contra militärischer Aktivitäten zu diskutieren.“ so Klein. Alle Bürgerinnen und Bürger sind zur Information und Diskussion herzlich eingeladen. Die Aktion ist polizeilich genehmigt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.