‚Kundgebung für eine menschliche Zukunft‘ am Samstag, 10. April 2021, 15 – 17 Uhr am Aachener Rathaus!

Hier ein Bericht über unsere Kundgebung in der ‚Kraz‘!  Einladung und Pressemitteilung: Genau vor einem Jahr, am 11. April 2020, fand in Aachen am Elisenbrunnen die erste Protestveranstaltung gegen die Ende März 2020 verhängten Einschränkungen der im Grundgesetzt verbrieften Grundrechte … Weiterlesen →

Samstag, 20. Februar, 15 Uhr, Aachen,Markt: Kundgebung für eine menschliche Zukunft

Liebe MitstreiterInnen! Nun schreibt selbst ‚DeutscheWirtschaftsNachrichten‘ am 15. Februar 2021: „Keine Privatsphäre und kein Eigentum: Die Welt im Jahr 2030 nach Wunsch des Weltwirtschaftsforums“ Verschwörungstheorie??? — Warum schrieb die Rockefeller-Foundation 2010 vom ‚Lockstep‘ (Gleichschritt)? — Warum wurde ein 16-jähriges Mädchen, … Weiterlesen →

Kundgebung für eine menschliche Zukunft am Samstag, 5. Dez., ab 14:45 Uhr am Aachener Elisenbrunnen

Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen wieder die Maßnahmen, die die Regierungen im Zuge der ‚Corona-Krise‘ verfügt haben und anlässlich des Aktionstages der Kampagne ‚Abrüsten statt Aufrüsten‘ auch das Thema ‚Krieg und Frieden‘. Zu Beginn musste Horst Wontka, der die Kundgebung … Weiterlesen →