StartseiteAktuelles‚2 vor 12-Aktion‘ am Samstag, 4. Mai, am ‚Geldbrunnen‘

Einladung und Pressemitteilung:

„Die Themen ’20 Jahre nach dem NATO-Krieg gegen Jugoslawien‘ und ’70 Jahre NATO‘ sind nach wie vor nicht sachgerecht aufgearbeitet.“ meint Dr. Ansgar Klein, Sprecher der Aachener Aktionsgemeinschaft ‚Frieden jetzt!‘ (AAG). „In unserer  ‚2 vor12‘-Aktion am nächsten ersten Samstag im Monat, dem 4. Mai, wollen wir versuchen, diese Themen noch einmal zu beleuchten.“ Wegen einer Veranstaltung am Elisenbrunnen an diesem Tag wird der Info-Stand der AAG ab ‚2 vor 12‘ (11:58 Uhr) dieses Mal am ‚Geldbrunnen‘ (Hartmann-/Ecke Ursuliner-Straße) stehen. „Unter anderem mit unserem Flugblatt ‚Alarmsignale Mai 2019‘ wollen wir Aufklärungsarbeit in Sachen NATO betreiben.“ fährt Klein fort. „Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, mit uns über Sinn und Unsinn der NATO zu diskutieren!“

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.